Das Fahrrad-Blog

Ich mal mir meine Fahrspur selbst

Von 21. Dezember 2012 um 08:50 Uhr

Radfahren im Dunkeln ist oft kein Spaß. Insbesondere dann nicht, wenn auf der Landstraße eine markierte Fahrradspur fehlt und Autofahrer haarscharf überholen. Eine Idee aus den USA soll nun mehr Sicherheit bieten.

Zwei Laser projizieren rechts und links neben den Radfahrer leuchtend rote Streifen auf die Straße – auf diese Weise ist die eigene Radspur immer mit dabei.

Mit dieser Idee gewannen Evan Gant von der Vereinigung Industrial Designers Society of America (IDSA) und Alex Tee von der Design-Agentur Altitude Inc bereits 2009 den International Design Excellence Award. Umgesetzt wurde das Produkt erst im Oktober dieses Jahres unter dem Namen Bike Lane Safety Light.

Die mobile Radwegmarkierung von Xfire sieht aus wie ein normaler Rückstrahler und kann an die Sattelstütze geschraubt werden. Im Video scheint die rote Linie gut sichtbar.
Nach den Erfahrungen von Trevor Ward, Bikeblogger des Guardian, ist der Sicherheitseffekt jedoch nicht besonders groß. Denn die meisten Autofahrer nähmen den Streifen auf dem Boden gar nicht erst wahr.

Eine lustige Idee ist das Licht allemal. Eine StVO-Zulassung für Deutschland hat das Bike Lane Safety Light mit Sicherheit nicht.

Leser-Kommentare
  1. 1.

    Kleine Laser fürs Fahrrad haben Konjunktur. The Bike Zone ist ein ähnliches Projekt, bei dem ein roter Laser eine Pufferzone neben das Fahrrad projiziert:

    http://itstartedwithafight.wordpress.com/2012/12/05/the-bike-zone/

    Und das Blaze Bike Light makiert die Strecke vor einem als Fahrradweg:
    http://itstartedwithafight.wordpress.com/2012/12/03/blaze-bike-light/

  2. 2.

    Hallo

    genau das Xfire – System hab ich auf dem Critical Mass in Hamburg im November gesehen. Nettes Gimmik, aber wenig Praxisrelevanz.

    Nach einer Studie gibt es die meisten Unfälle zwischen Autofahrern und Fahrradfahrern an Stellen wo sich beide Wege kreuzen. Bedeutet an Abbiegungen, Einfädelungen und Kreuzungen. Hier wäre in Zukunft an ein System zu denken was dem Autofahrer signalisiert, dass ein Fahrradfahrer seinen Weg kreuzt…

  3. Kommentar zum Thema

    (erforderlich)

    (wird nicht veröffentlicht) (erforderlich)

    (erforderlich)