‹ Alle Einträge
Konzert

Little Dragon

Elektropop, der es sich regelmäßig zwischen den Stühlen bequem macht: Das schwedische Quartett live zu Gast im Mojo Club.

Elektropop, der es sich regelmäßig zwischen den Stühlen bequem macht: Das schwedische Quartett live zu Gast im Mojo Club.

Little Dragon sind extrem beliebte Kollaborationspartner: Dave Sitek (TV On The Radio), die Gorillaz, SBTRKT, DJ Shadow – sie alle baten das schwedische Elektropop-Quartett um Sängerin Yukimi Nagano schon zur Unterstützung an ihre Seite. Doch auch bei ihrer eigenen Musik wissen sie den Einfluss Außenstehender zu schätzen; so holten sie zum Beispiel für zwei Songs ihres aktuellen Albums Nabuma Rubberband die Songwriter-Qualitäten von David J. Jolicœur (De La Soul) dazu. Der kommt musikalisch zwar aus einer völlig anderen Ecke, aber hey – es ist ja nicht so, als würden sich Little Dragon mit ihrer Musik nicht eh zwischen alle Stühle setzen. Den elektronischen Unterbau ihrer Songs erweitern sie regelmäßig und wie selbstverständlich um Dreampop-, Neo-Soul- oder auch TripHop-Elemente. Das klingt (fast) immer spannend und macht neugierig auf die Live-Umsetzung.

Text: Jan Kahl