‹ Alle Einträge
Bühne

FEATS 2015

Theater goes english: Die „Hamburg Players“ laden zum Festival mit Theatergruppen aus ganz Europa ins Altonaer Theater.

Foto: Hamburg Players e.V.

Theater goes english: Die „Hamburg Players“ laden zum Festival mit Theatergruppen aus ganz Europa ins Altonaer Theater.

Die älteste englischsprachige Theatergruppe Hamburgs besteht seit 1965 und hat inzwischen 144 Stücke aufgeführt, die wiederum über 330.000 Fans begeisterten. Die Hamburg Players feiern nun ihr 50-jähriges Jubiläum und laden zum zweiten Mal zum Theaterfestival der anglophonen Theatergruppen aus Europa oder englisch FEATS (Festival of European Anglophone Theatrical Societies) ein. Zwölf englischsprachige Stücke werden in vier Tagen im Altonaer Theater vorgestellt und als Highlight wird die beste Produktion des Abends ausgewählt. Mike Tilbury von den UK Guild of Drama Adjudicators bewertet die Stücke. Die Gruppen kommen aus aller Herren Länder des Kontinents: Belgien, Holland, Schweden, Luxemburg und der Schweiz.

Text: Adriana Jodlowska