Politik, Kultur und Rätsel für junge Leser
Kategorie:

Freizeit und Sport

UNICEF sucht JuniorTeamer

Von 5. Dezember 2013 um 10:40 Uhr

juniorteamer

Heute ist internationaler Tag des Ehrenamtes. Ein Ehrenamt ist ein Job oder eine Tätigkeit die man macht, ohne dafür Geld zu bekommen. Die aber anderen Menschen gut tut und hilft. Oder auch Tieren und der Umwelt. Die internationale Kinderhilfsorganisation UNICEF startete jetzt ein neues Angebot für Mädchen und Jungen ab 15 Jahren, die sich zu ehrenamtlichen UNICEF-JuniorTeamern ausbilden lassen können. Weiter…

Kommt, wir wolln Laterne laufen…

Von 10. November 2013 um 10:00 Uhr

Kommt, wir wollen Laterne laufen_CoverskaliertfürNetz_0

…zündet Eure Lichter an! Das beliebte Laterne-Lied von Rolf Zuckowski kennt Ihr, oder? Und dazu noch die anderen klassischen Laternenlieder, die in dieser Woche im ganzen Land zu hören sind. “Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne”, “Durch die Straßen auf und nieder” und natürlich, vor allem am Martinstag, das Lied vom Heiligen Sankt Martin, der für einen armen Bettler seinen warmen Mantel in zwei Hälften zerschneidet. Weiter…

Schloss Einstein: Unendliche Geschichte

Von 9. Oktober 2013 um 15:09 Uhr
Schloss Einstein 2013:Im Fernsehinternat: Pippi (rechts) und Hubertus (Mitte)

Schloss Einstein 2013:Im Fernsehinternat: Pippi (rechts) und Hubertus (Mitte)

Seit 15 Jahren läuft die Serie »Schloss Einstein« im Fernsehen. Warum wird sie nicht langweilig? Ein Besuch am Filmset

Von Anika Kreller

Los geht’s, Herrschaften, die Kamera läuft!«, ruft ein Mann mit Kopfhörern in ein Mikrofon. Er ist der Regisseur der Serie Schloss Einstein, also derjenige, der beim Dreh der Chef ist. In einer riesigen Halle am Rand von Erfurt werden Szenen für die Serie gedreht – und wenn der Regisseur ruft, geht’s los. Die etwa 20 Kinder, die gerade noch ganz leise im Flur auf ihren Einsatz gewartet haben, laufen hin und her, umarmen sich und tanzen. Die Zuschauer werden später im Fernsehen sehen, wie die Schüler eine Party zum Schulbeginn in der Cafeteria feiern. Doch so weit ist es noch lange nicht. Der Regisseur bricht ab. »Noch mal«, ruft er. Irgendetwas hat ihm nicht gefallen. So geht das noch oft an diesem Nachmittag, bis alles stimmt. Weiter…

Spiele-Tipp: Bau-Kasten

Von 29. Mai 2013 um 09:58 Uhr
© Ravensburger

© Ravensburger

In diesem Spiel geht es ums Bauen. Wer dran ist, muss Bauklötze zusammensetzen, weiß aber nicht, wie. Ein Teamkollege zieht eine Aufgabenkarte und erklärt es. Je länger das Spiel dauert, desto schwieriger wird’s: Dann darf der Erklärer bestimmte Wörter nicht mehr benutzen, oder der Baumeister arbeitet mit verbundenen Augen. Am kniffligsten sind die Begriffskarten. Die zieht der Baumeister selbst und muss dann den Begriff nachbauen, zum Beispiel »LKW«. Die Mitspieler erraten, was gebaut wird. Gestapelt wird gegen die Zeit und gegen ein zweites Team. Ein Spiel, das gute Laune macht. Weiter…

Bastel-Tipp: Urwald im Karton

Von 18. April 2013 um 10:54 Uhr

bastelkits

Der Dschungel ist weit weg und gefährlich – es sei denn, Du holst ihn Dir ins Haus. Das klingt erst mal unglaublich, ist aber ganz einfach. Denn der Urwald verbirgt sich in einem Karton. Allerdings in Einzelteilen, die Du noch zusammensetzen musst. Alle benötigten Materialien werden mitgeliefert. Du brauchst nur noch eine Schere, etwas Geschicklichkeit und Fantasie, um die liebevoll erdachte Szene zum Leben zu erwecken. Die Bastelkits gibt es in verschiedenen Größen und Themen, vom Bio-Kiosk bis zur Affeninsel ist für jeden etwas dabei. Auch für Eltern geeignet. Weiter…

Der Überflieger

Von 4. April 2013 um 11:27 Uhr
Wenn Tom springt, scheint das Skateboard an seinen Füßen zu kleben/ © Mike Blabac; Red Bull Content Pool

Wenn Tom springt, scheint das Skateboard an seinen Füßen zu kleben/ © Mike Blabac; Red Bull Content Pool

-Tom Schaar ist 13 Jahre alt und Profi-Skater: Er hat als Erster einen “1080″, einen der schwierigsten Skateboard-Tricks überhaupt, geschafft

Von Alex Westhoff

Tom Schaar zieht seinen Helm unter dem Kinn fest und zupft noch mal sein T-Shirt zurecht. Dann lässt er sich die steile, fast senkrechte Rampe hinunterrollen. Es ist eine sogenannte Mega-Rampe, ein riesiger, 15 Meter hoher Bau aus Stahl und Holz. Am anderen Ende fliegt Tom meterhoch in die Luft – und stürzt. Sein Skateboard schlägt krachend auf dem Holz auf, und Tom rutscht auf seinen Knieschonern die Rampe hinunter. Nichts passiert. Er versucht es ein zweites Mal, und ein drittes und ein viertes Mal. Und dann, beim fünften Versuch, gelingt Tom, was bisher niemand geschafft hat: Er wird aus der Rampe hoch hinauskatapultiert, schraubt sich ein, zwei, drei Mal durch die Luft, und das Skateboard scheint dabei unter seinen Füßen zu kleben. Denn Tom landet nach den drei Drehungen in der Luft wieder auf seinem Brett – und im Guinness Buch der Rekorde. Weiter…

Klasse Spiele für die Ferien

Von 5. März 2013 um 20:36 Uhr
Kniffel bringt Spaß - auch wenn viele Paschen oder Yatzi dazu sagen / © Schmidt Spiele

Kniffel bringt Spaß – auch wenn viele Paschen oder Yatzi dazu sagen / © Schmidt Spiele

Bleistift und Papier, dazu fünf Würfel, eventuell noch ein Würfelbecher – mehr braucht Ihr nicht, um mindestens drei Spiele in kleiner oder großer Runde überall spielen zu können. Eure Minimal-Spielausstattung passt in jede Tasche oder Rucksack und lässt sich überall einsetzen, wo Ihr warten müsst (z.B. auf Flughäfen), wo Ihr lange sitzt (zum Beispiel in der Bahn) oder wo ihr nicht viel mitnehmen könnt und Euch langweilt. Weiter…

Was für ein Verkleidungstyp bist Du?

Von 3. Februar 2013 um 13:55 Uhr
Illustration: Jan Kruse/www.humanempire.com

Illustration: Jan Kruse/www.humanempire.com

Bald ist Karneval! Wirst Du wieder das schrillste Kostüm von allen tragen? Oder gehst Du wie immer als Clown? Mach den KinderZEIT-Kostümtest!

Deine Mutter ertappt Dich bei einer Lüge. Wie reagierst Du?

Ich gebe sofort alles zu. Sie kriegt’s ja eh raus. 3 Punkte

Das kann eigentlich gar nicht sein. Denn lügen ist mir meistens zu anstrengend. 2 Punkte

Ich erfinde eine so irre Geschichte, dass Mama einen Lachanfall bekommt. 1 Punkt Weiter…

Kategorien: Freizeit und Sport, Kinder

Halbjahres-Zeugnis

Von 6. Dezember 2012 um 10:40 Uhr

Rund 247 Millionen Euro haben die Vereine der Fußball-Bundesliga zu Beginn dieser Saison für neue Spieler ausgegeben. Dafür könnte man zum Beispiel 13000 VW Golf kaufen. Welcher Fußballer ist sein Geld wert? CHRISTOF SIEMES hat fünf Neulinge unter die Lupe genommen Weiter…

Rummel, rummel, reister – jetzt kommen die kleinen Geister!

Von 31. Oktober 2012 um 10:00 Uhr

Es muss nicht immer Dracula sein: Dieser Junge hat sich als Hexe verkleidet/ © Dimitar Filkoff/ AFP

Im Kalender Eurer Eltern steht, am 31. Oktober ist Reformationstag? Ja, das auch, und es schadet wirklich nicht, wenn Ihr wisst, warum Martin Luther vor fast 500 Jahren seine 95 Thesen an die Kirchentür von Wittenberg gepinnt hat. Aber am 31. Oktober ist auch Halloween. Ein Fest, das in den USA und England schon ganz lange Tradition hat. Und warum wird hier Halloween gefeiert? Weil man sich so toll gruselig verkleiden und mit einem netten Spruch von fremden Leuten Süßigkeiten erbetteln kann! Weiter…