Online und Offline – über das Leben in zwei Welten

Tweetmuster erforschen

Von 20. April 2011 um 16:43 Uhr

Wenn man nicht so genau weiß, ob es sich lohnt, einem Twitter-Account zu folgen, könnte man sich nun über den “Tweet Topic Explorer” von Jeff Clark einzelne Themenfelder aufdröseln. Der Twitter-Themendurchforster zeigt dominante Begriffe farbig an, wobei die farbige Gruppierung stimmig erscheint. Hier das Farbmusterbild für @zeitonline_dig:

Ein Klick auf das kleine grüne Feld namens Facebook zeigt dann sämtliche Tweets an, die den Begriff enthalten:

Wie bei solchen Tools üblich erscheinen auch hier leider viele, viele Wörter ohne weiteren Hintersinn, doch es ist wie mit jeder Karte: Nicht jedes Detail ist relevant. Der Mehrwert besteht jedenfalls gegenüber der gewöhnlichen Twitter-Suche darin, dass man gezielt einen Account durchsuchen kann. Leider funktioniert das aber nicht für Listen.

Die Spiegel Netzwelt gibt übrigens gleich ein ganz anderes, etwas selbstreferenzielleres Bild:

Und das ist das Muster unseres Regierungssprechers:

Kategorien: Netzwerker
  1. Kommentar zum Thema

    (erforderlich)

    (wird nicht veröffentlicht) (erforderlich)

    (erforderlich)