Es geht auch ohne Fernsehen

Open Source Architecture Manifesto

Von 9. November 2012 um 15:58 Uhr

Eine schöne Installation von Carlo Ratti und Walter Nicolino, die den Wikipedia-Eintrag zu Opensource Achitecture mit all seinen Änderungen in Echtzeit auf ein Whiteboard schreibt- und überschreibt.

Kategorien: Kunst
Leser-Kommentare
  1. 1.

    coole installation. zum thema architektur u social media gibt es nen super interessantes projekt der leuphana digital school. dort sollen ab januar leute aus aller welt mit hilfe von social media eine ideale stadt entwickeln. hoffe es wird ein riesen projekt mit ganz vielen interessanten leuten: also schaut euch das auch mal an, Daniel Libeskind wird das Projekt leiten: http://www.facebook.com/LeuphanaDigitalSchool?fref=ts

    • 10. November 2012 um 16:42 Uhr
    • anna
  2. Kommentar zum Thema

    (erforderlich)

    (wird nicht veröffentlicht) (erforderlich)

    (erforderlich)