‹ Alle Einträge

410. Prozesstag – Nebenklage-Plädoyers gehen auf Schluss zu

 

Nach über zwei Monaten gehen die Plädoyers der Nebenklage auf ihr Ende zu. Zuletzt hatte sich das Verfahren wegen eines Antrags der Verteidiger des Mitangeklagten Ralf Wohlleben verzögert.

Nicht alle der 60 Nebenklageanwälte haben einen Schlussvortrag gehalten, manche haben sich auch zusammengetan. Ihre Beiträge sollen den Opfern eine Stimme geben. Diese redeten zum Teil auch selbst.

Informationen aus der Verhandlung gibt es via Twitter hier. Die Berichte darüber fassen wir morgen im NSU-Medienlog zusammen.