Thomas Strothjohann

Zebra am Bahngleis

WO früher ein Zebra stand, führen heute Bahnschienen an Autowracks vorbei. © Nick Brandt, Roads to Factory with Zebra, 2014
Wo früher ein Zebra stand, führen heute Bahnschienen an Autowracks vorbei. © Nick Brandt, Roads to Factory with Zebra, 2014

Der britische Fotograf Nick Brandt fotografiert seit der Jahrtausendwende wilde Tiere in Ostafrika. Damals hatte er noch keine Ahnung, dass an den Orten, an denen er Elefant, Schimpanse und Zebra ablichtete, 16 Jahre später kein wildes Tier mehr leben würde. Das Wall Street Journal zeigt eine Auswahl von Brandts Bildern - horizontal aneinandergereiht. Weiter"Zebra am Bahngleis"