Willkommen in Slowmotion!

Es kann nicht immer Sonntag sein: Das neue Album der Countrykapelle Lambchop klingt wie ein vertonter Manufactum-Katalog. Sedierter Wohlklang haut niemanden vom Hocker.

© City Slang

Kaum hebt Kurt Wagner mit seinem behaglichen Bariton zu singen an, stellt sich sofort dieses Entschleunigungsgefühl ein, das einen in den Modus eines vertrödelten Sonntagnachmittags versetzt. Weiter„Willkommen in Slowmotion!“

 

Stilsichere Tristesse

Auch auf ihrem neunten Album feiern die Tindersticks die zeitlose Melancholie. Wer sich in die dunklen Tiefen von „The Something Rain“ hinabbegibt, sollte seelisch stabil sein.

© Christophe Agou

Was den spukigen Kammerpop der Tindersticks schon immer so intensiv gemacht hat, waren die Fantasien, die er anregte. Eine Szenerie wie in einer Oscar-Wilde-Erzählung zeichnete sich vor dem inneren Auge ab Weiter„Stilsichere Tristesse“