‹ Alle Einträge

Was mein Leben reicher macht

 

Wenn mein Sohn auf seinem Heimweg aus dem Auto anruft, mir von seinen Erfolgen und Sorgen in der Firma erzählt, wir ins Reden kommen und nach einer Stunde seine Freundin an die Autoscheibe klopft: »Du sitzt jetzt schon eine halbe Stunde im Auto vor der Garage, komm essen und grüß deine Mutter.«

Helma Pritz-Keller, München