Ein Blog mit Ihren Notizen, Gedichten und Bildern für die gedruckte ZEIT

Was mein Leben reicher macht

Von 29. Dezember 2012 um 18:00 Uhr

Erster Schnee in der Stadt. Die Straßen sind spärlich weiß. In der Fußgängerzone kommt mir ein kleiner Junge entgegen. Er hat einen großen Klumpen Schnee auf den Armen. Wo mag er den allen zusammengekratzt haben? Auf seinem Gesicht das Strahlen schönster Kindheitstage. Und alle Passanten steckt er damit an.

Monika Obrist, Bozen, Südtirol

  1. Kommentar zum Thema

    (erforderlich)

    (wird nicht veröffentlicht) (erforderlich)

    (erforderlich)