Ein Blog mit Ihren Notizen, Gedichten und Bildern für die gedruckte ZEIT

Zutraulich: Mein Wort-Schatz

Von 4. Januar 2013 um 12:00 Uhr

Mein wunderbares Wort heißt zutraulich. In seiner Sanftmut und Unschuld wird es wohl hauptsächlich für Kinder oder Tiere verwendet. Welche Ehre, wenn einem Vertrauen geschenkt wird – in der Hoff­nung, nicht enttäuscht, sondern geliebt zu werden. Dieses Wort berührt mein Inneres.

Gisela Barg-Bryant, Liederbach am Taunus

Kategorien: Mein Wort-Schatz
  1. Kommentar zum Thema

    (erforderlich)

    (wird nicht veröffentlicht) (erforderlich)

    (erforderlich)