‹ Alle Einträge

Herbst

 

(Nach Rainer Maria Rilke, »Herbst«)

Die Quitten fallen, fallen in das Gras,
als ob des Herbstes Fülle sich ergösse;
sie fallen mit verheißungsvollem Plumpsen

vom Baum, der frühlings rosa Blüten trug;
bald aufgesammelt von Familienhänden,

zu duftendem Gelee gekocht mit rotem Wein.
Und sieh dir an: in heiße Gläser eingefüllt,

randvoll, für Aug und Nase ein Genuss,
den liebe Menschen bald in Händen halten.

Heidrun Klein, Zimmern ob Rottweil, Baden-Württemberg