‹ Alle Einträge

ZEITmagazin-Adventskalender 2016: 21. Türchen

 

dsc_4170

Ein guter Ort, um das Weihnachtsgeld zu verstauen, ist dieses goldene Portemonnaie von William Fan. Es glänzt so vornehm wie (hoffentlich auch) sein Inhalt

Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen
Alle Kommentare, die bis 15 Uhr gepostet werden, berücksichtigen wir – auch wenn wir nicht immer alle Kommentare sofort freischalten können.
Die Gewinnerin des Beistelltischs ist Katrina (mit dem Kommentar vom 20.12. um 11:44 Uhr). Bitte mailen Sie uns Ihre Postanschrift an: stilredaktion2@zeit.de

© Detlef Eden

116 Kommentare

  1.   Karin

    💜💜💜💜💜

  2.   Lena

    Bling bling bling ein bisschen Gold an einem macht gute Laune! ..und jeden Tag beim Bezahlen daran erinnert zu werden, dass ich meinen Geldbeutel gewonnen habe, ließe mich alle Kassierer verträumt anlächeln.

  3.   Anita Wurzer

    :-)

  4.   Fischi3000

    Für mich, weil ich meins gerade verloren habe.

  5.   Kerstin123

    Dieses Jahr wurde 26 Jahre alt. Vor 10 Jahren..oder vielleicht sogar mehr, so genau weiß ich es gar nicht mehr..hab ich zu Weihnachten von meiner Tante einen Geldbeutel geschenkt bekommen. Handliche Größe, fester Stoffumschlag, quietsch-buntes Streifenmuster..der perfekte Geldbeutel für ein Teeniemädchen. Ich fand ihn super cool und das hielt auch einige Jahre an. Die Farben verblichen mit der Zeit und irgendwann zierte ihn ein grau-schmutzig-pastelliges Streifenmuster. Im Innenfutter verstecken sich ab und an 1 cent Münzen und der Reißverschluss rutscht auch nicht mehr so schwungvoll wie am ersten Tag. Mittlerweile ist er einfach nur noch praktisch, die Größe ist super für jede Tasche, zur Not passt er sogar in die Jackentasche..ich mag ja diese übergroßen Geldbeutel nich, die fast selber schon aussehen wie eine Clutch. Er hält sich wacker, der alte Mann, mein treuer Begleiter. Doch heute hat er mir ganz leise zugeflüstert, Kerstin, es ist ok wenn du mich abgibst. Meine Zeit ist vorbei. Möge dieser goldene Geldbeutel mich würdig ersetzen..und das nicht nur nächstes Jahr, sondern mindestens die nächsten 10 Jahre..oder auch länger..man weiß es ja dann meistens nicht mehr so genau..

  6.   Annkatrin Ruof

    Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Doch in diesem Fall ist es tatsächlich so und genau deshalb ist mir dieser Geldbeutel von William Fan sofort ins Auge gesprungen!
    Seitdem ich diesen schimmernden Geldbeutel im Zeitmagazin entdeckt habe, lässt er mich nicht mehr in Ruhe. Er passt so perfekt zu meiner pinken Handtasche von Kate Spade.
    William und Kate, das vornehme, glänzende Traumpaar, sie gehören zusammen.

  7.   Fräulein Frechliebsonstböse

    2017 durchs Leben toben und mit Konfetti und goldenem Glitzer um mich werfen- macht den manchmal grauen Alltag schöner als jeder Geldschein.

  8.   Lotta

    Meiner Schwiegeroma – einer wahrlich goldigen Dame!

  9.   Irene

    Trés chic!

  10.   Bärbel

    Meine beste Freundin feiert im Januar schon „Goldene Hochzeit“!
    Sie wünscht sich vom Freundeskreis Geld für eine Reise- ich würde ihr zu gern auch etwa Persönliches schenken-was paßt da besser als diese schicke „goldene“ Börse!