‹ Alle Einträge

Elektrische Fensterheber nachrüsten: Schaltplan?

 
 Lieber Herr Kessler,     

Ich möchte in meinen DB W124 CE elektrische Fensterheber  nachrüsten. Ich  habe ein Problem  mit dem Steuergerät, weil ich nicht weiß, wo ich es einbauen soll. Ich habe das Steuergerät, die Schalter, Sicherungen und den Kabelbaum. Ist das alles, oder  fehlt noch  was?

Leider komme ich  mit dem Anschliesen nicht weiter.

Mit  besten  Grüßen

Feratoglu

Antwort vom Autopapst:

Hallo Herr Feratoglu,

leider ist es aus rechtlichen Gründen sehr heikel, Schaltpläne im Internet zu publizieren (es sei denn, man erstellt sich selbst einen…). Aus diesem Grund darf ich Ihnen auch keinen Link nennen. Einen anderen Tipp gibt es aber unter dem hier genannten Link: http://www.w123-coupe-club.de/Technik/Technik.htm

Der nachträgliche Einbau von elektrischen Fensterhebern ist hier sehr gut beschrieben, allerdings für das Vorgängermodell Ihres Fahrzeuges. Da sich im Prinzip jedoch am Einbau nichts geändert hat, würde ich mich beim Einbau der Teile am Inhalt der Seite orientieren. Viel Spaß beim Basteln wünscht

DER AUTOPAPST

 


1 Kommentar

  1.   Reinhard

    Hallo
    Meine Frau hat einen alten Renault 19, bei dem immer wieder schon nach kurzer Zeit die Batterie leer ist. Sie wurde erst letztes Jahr erneuert. Er wird wenig gefahren. Wenn er mal 4 Wochen steht, lässt er sich nicht mehr starten. Wie findet man raus wo der Strom verbraucht wird, oder haben sie eine Idee für einen workarround? (Schalter o. ä. ). Eine aufwendige Reparatur lohnt sich nicht mehr.
    Vielen Dank
    Gruß
    Reinhard

 

Kommentare sind geschlossen.