‹ Alle Einträge

Swing im Kupplungspedal-Lagerbock

 

Hallo Autopapst,
bei meinem Opel Astra BJ 98 vibriert das Kupplungspedal. Sollte ich mir Sorgen machen? Die Vibrationen verändern sich nicht durch Gasgeben.
MfG Harald

Antwort vom AUTOPAPST

Sorgen würde ich mir nicht machen, die Erklärung wird Dich beruhigen: Das Gelenk (oder besser das Lager) des Kupplungspedals ist aus Kunststoff und offenbar noch aus der Lopez-Zeit bei Opel. Damals kam fast nur extrem schlechte Qualität zum Einsatz, um die Kosten zu senken. Durch den Verschleiß dieser Lagerbuchse klappert das Kupplungspedal auf seiner Achse herum und kann den Schwingungen, die es über das Kupplungsseil aus dem Motoraum ausgesetzt ist, nichts „dämpfendes“ entgegen setzen. Für Ruhe sorgt einen neue Kunststoff-Buchse (oder ein neuer Pedalbock, wenn der Verschleiß schon zu weit fortgeschritten ist..). Ich würde zunächst mal eine ordentlich Portion Silikonfett an die Lagerstelle sprühen. Vielleicht dämpft das die Schwingung etwas…..