‹ Alle Einträge

Berlin und seine Krankenhäuser

 

Na, Sie werden sich vielleicht gewundert haben, dass hier nun schon seit einigen Tagen keine neuen Artikel stehen. Ich bin gerade im Krankenhaus, wo ich einen unangenehmen, aber notwendigen Eingriff habe machen lassen. Bin bereits auf dem Weg der Besserung und in einigen Tagen wieder normal am Ruder. Und dann werden Sie hier etwas Schönes lesen können. Nämlich einen Text über etwas, an das ich nicht geglaubt habe: ein Krankenhaus, das von vorne bis hinten hervorragend und empfehlenswert ist. Eines, für das man nicht unbedingt Privatversicherter mit güldener Klinik-Card sein muss (auch, wenn es natürlich nicht schadet). Ein Geheimtipp. Freuen Sie sich drauf. Bis bald!

5 Kommentare

  1.   ptm

    gut, wieder von Ihnen zu hören. gute genesung.

  2.   josh

    da ich selbst in einem berliner krankenhaus arbeite, bin ich natürlich schon gespannt auf ihren insider.

    gute besserung!


  3. […] Die Zeit – Berlin-Journal » Berlin und seine Krankenhäuser Da bin ich aber gespannt. Schön, dass es sowas geben soll. […]

  4.   mitleser

    Schade – Reportagen über empfehlenswerte Krankenhäuser sind natürlich entsetzlich langweilig.

  5.   ptm

    aber sehr geehrter herr mitleser: wer wollte denn nicht in einem der schönen berliner kkh´s seine wenigkeit aushauchen?

 

Kommentare sind geschlossen.