‹ Alle Einträge

Hélène Grimaud wagt sich ins Asphalt

 

© Yellow Lounge
© Yellow Lounge

Kaum eröffnet, holt sich der Asphalt Club die Yellow Lounge ins Haus.

Seit 2001 bringt die Yellow Lounge klassische Musik in Hamburger, Berliner und Dresdener Clubs. Diese Woche tritt die klassische Pianistin Hélène Grimaud auf, die ihr neues Album Resonances vorstellt mit Werken von Mozart, Bartók, Berg und Liszt.

18. Oktober 2010 | 21 Uhr | Asphalt | Mohrenstraße 30 (Ecke Markgrafenstraße)| Berlin Mitte

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren