‹ Alle Einträge

Berlin Stories

 

© Adler & Söhne
© Adler & Söhne

Adler & Söhne präsentieren im Oktobersalon vier zugezogene Autoren und ihre Sicht auf Berlin.

Die vier Amerikaner lesen nicht nur aus ihren aktuellen Werken. Sie erzählen auch ihre persönlichen Berlin Stories. Wieso sind sie in Berlin und wie lebt es sich in der Hauptstadt – aufregend oder einfach nur günstig? Die Literaturkooperative Adler & Söhne stellt die Autoren Anna Winger, Michael Scott Moore und John Wray vor. Moderiert wird der Abend vom New York Times-Autor Nick Kulish.

20 Uhr | 25. Oktober 2010 | Soupanova | Stargaderstraße 24 | Berlin Prenzlauer Berg

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren