‹ Alle Einträge

Kitsch mit Szenenapplaus

 

Das Staatsballet tanzt den Weihnachtsklassiker.

Klassisches Ballett zu Tschaikowsky ist das Kitschigste, was ich mir vorstellen kann. Und gerade deswegen ist es jedes Jahr ein Ding der Unmöglichkeit Karten für den Nussknacker in der Version von Patrice Beart zu bekommen – zumindest in der Vorweihnachtszeit.

19.30 & 19 Uhr | 21. & 26. Dezember 2010 | Deutsche Oper | Bismarckstraße 35 | Berlin Charlottenburg

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren