‹ Alle Einträge

Nachschlag gefällig?

 
Enrico David, Untitled (Detail), 2010 © Enrico David Veneklasen Werner

Veneklasen Werner zeigt Enrico David.

Lächeln und Zähne fletschen liegen nah bei einander. Die Galerie Veneklasen Werner präsentiert Enrico David, der in seinen Gemälden, Zeichnungen und Skulpturen den menschlichen Körpers aufs Absurdeste deformiert. Ihm geht es dabei um die Hysterie und den Terror der menschlichen Existenz.

18 Uhr | 15. Januar 2011 | Veneklasen Werner | Rudi-Dutschke-Straße 26 | Berlin Mitte

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren