‹ Alle Einträge

Nancy Holt konzentriert

 

Die amerikanische Künstlerin Nancy Holt präsentiert die Retrospektive Sightlines bei Pro qm.

Bei Sightlines handelt es sich um die Publikation zur aktuellen Ausstellung Nancy Holt: Sightlines – und die zeigt gerade der Badische Kunstverein. Die Schau umfasst vierzig Arbeiten aus der Zeit zwischen 1966 und 1980. Sie hinterfragt, wie sich Holts eigene Wahrnehmung von Landschaft durch die Verwendung unterschiedlicher Medien verändert hat. Immerhin umfasst Holt’s Werk Land-Art-Projekte, Skulpturen, Installationen, Film-, Video- und Audioarbeiten sowie Künstlerbücher und konkrete Poesie.

Die Künstlerin bringt heute Anschauungsmaterial; sie zeigt ihre Filmarbeit Swamp (1971). Anschließend diskutiert sie mit der Kuratorin der Ausstellung. Danach dürften keine Fragen mehr offen sein.

20.30 Uhr | 7. Februar 2011 | Pro qm | Almstadtstraße 48-50 | Berlin Mitte