‹ Alle Einträge

Was soll ich spielen? Magische Sachen fürs Auge

 

Augen auf!

Willst Du Deinen Sehsinn mal so richtig auf die Probe stellen? Dann sind die 40 magischen Spiele für das Auge das Richtige. Sie zeigen, was unser Gehirn uns so alles vorgaukeln kann. Das ist manchmal ziemlich beunruhigend: Starrt man zum Beispiel 30 Sekunden lang auf einen gelben Fleck, der von einer roten Raute umgeben ist, dann sieht man hinterher eine zweite Raute auf einer völlig leeren Buchseite. Eine Art Rautengeist! Rote und blaue Scheiben zum Durchgucken lassen einfache Zeichnungen so plastisch erscheinen wie 3-D-Kino. Das Buch ist gefaltet wie eine Ziehharmonika: Du kannst es von zwei Seiten durchblättern oder auch auseinanderfalten – dann ist es fünfeinhalb Meter lang. Das Ausmaß, in dem gerade und krumme Linien unsere Augen täuschen, ist ungeahnt!

Àngels Navarro / Sonsoles Llorens:  Mira Mira
– 40 magische Spiele für das Auge

Sauerländer 2010; 24,90 Euro; ab 6 Jahren

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren