‹ Alle Einträge

Spiele-Tipp: Dem Kali hinterher

 
© Zoch Verlag

Das Kali, ein unentdecktes Tier, wird von einem Nashorn verfolgt. Außerdem im Rennen: die Figuren der Spieler. Alle legen eine Spielkarte mit einer Ziffer auf den Tisch. Die Zahlen bestimmen die Abfolge, in der gezogen wird. Wer an der Reihe ist, darf alle überholen. Pech ist es, wenn er dabei mit Schwung in einen der Elefantenmisthaufen springt, das bedeutet drei Minuspunkte. Am Ende der Kolonne steht das Nashorn. Wenn sich vor ihm eine Lücke auftut, läuft es der Spielfigur vor ihm in den Rücken, das gibt Minuspunkte. Kalimambo ist ein außergewöhnlich lustiges Brettspiel für eine große Runde.

Antonio Scrittore
Kalimambo
Zoch 2011; 3 bis 7 Spieler
20 Euro; ab 8 Jahren

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren