‹ Alle Einträge

Morcheln aus dem Rheinwald

 

dreifacher Tusch -leider nicht selbst gefunden, hier sind Sie,

und heute Abend auf der Speisekarte:

Frische Rheinwaldmorcheln à la crème mit Spargelspitzen und Frühlingskräutern

Sie sehen aus wie gemalt, haben mit dem Aroma getrockneter Morcheln nichts zu tun schmecken sehr fein nach aromatischem Waldboden….

Ich bin der Meinung, dass das Aroma nur dann  zur vollen Entfaltung kommt, wenn sie mit Butter, Schalotten ein wenig Rahm & Weißwein à la Minute gekocht werden.

1 Kommentar

  1.   cmling

    Schade, daß ich bei Ihnen heute Abend nicht essen konnte. Das sind sehr schöne Morcheln. Ich nehme an, Sie haben einen kundigen Sammler, der Sie beliefert?

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren