‹ Alle Einträge

Interaktives Mad Men Adventure in 8-Bit-Optik

 

Am Sonntag läuft in den USA die fünfte Staffel von Mad Men an. Die Fine Bros. feiern den Anlass mit einem interaktiven YouTube Adventure, das in 8-Bit-Optik und stilecht nervtötender MIDI-Musik den Protagonisten Don Draper dabei begleitet, wie er die Firma (einmal mehr) zu retten versucht.

Am Ende jeder kurzen Episode müssen die Zuschauer entscheiden, wie es weiter geht. Insgesamt gibt es drei verschiedene Enden und rund vierzig einzelne Szenen. Der ein oder andere Seitenhieb in Richtung Popkultur darf natürlich auch nicht fehlen. Hier geht’s los:

Passend dazu: Janina Wildfeuer von der Universität Bremen schreibt in ihrem Blog über diese Form des „hybriden Fernsehens“.