‹ Alle Einträge

Kurzfilm: „HIV: The Musical“

 

2009, bevor Martin Freeman als Dr. Watson in der TV-Serie Sherlock und als Bilbo Baggins in Der Hobbit international durchstartete, spielte er in einem kleinen Low-Budget-Kurzfilm namens HIV: The Musical mit. Freeman spielt die Rolle eines eher mäßig erfolgreichen Drehbuchautors, der ein Theaterstück zur Aufklärung über HIV in Afrika geschrieben hat. In Gesprächen mit dem Produzenten (gespielt von Julian Barrat) aber entwickelt sich das ernsthafte Projekt zunehmend zur Farce. Wunderbare, typisch britische Parodie auf die Theaterindustrie.

(via)