‹ Alle Einträge

Montagfrüh, wieder in Hetze

 

Das Tor zum Schulgelände ist geschlossen. Pech! Doch Markus aus Klasse 10 kommt gerade vorbei. Ich kurble das Seitenfenster runter: „He, Markus, bist du so nett und öffnest das Tor?“ Markus grinst und nickt. Er macht das Tor auf. Ich halte an und will aussteigen, um es zu schließen. Aber Markus ist schon dabei und winkt mir fröhlich zu, mit einem coolen Lächeln. Das ist Glück, unerwartet und an steckend. Was will ich mehr, um die Woche gut gelaunt zu beginnen?

Ilse-Angelika Jones, Ratingen

1 Kommentar

  1.   Jason

    Ich denke ausschlaggebend für dein Glück ist deine Einstellung zu deinen Mitmenschen. In diesem Fall bist du in der Lage, dich über eine soziale kleine Unterstützung zu freuen. Eine große Berreicherung für dein Unterbewusstsein.

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren