‹ Alle Einträge

Goebbels überall

 

Bin in der Kölner City unterwegs, um für meine Nichte (20, Jurastudentin) und meinen Neffen (19, zur Zeit Sanitäter-Ausbildung, er möchte Medizin studieren) die 2009 erschienene Albert-Schweitzer-Biografie von Nils Ole Oermann als Weihnachtsgeschenk zu kaufen. Am Neumarkt gehe ich in die Mayersche Buchhandlung, groß, modern. Albert-Schweitzer-Biografie? Nicht vorrätig. Dafür fällt mir ein Tisch ins Auge, auf dem mindestens zwanzig Exemplare der neu erschienenen Goebbels-Biografie angepriesen werden. Später gehe ich im Kölner Hauptbahnhof in die Buchhandlung, klein, fein, gut sortiert. Aber auch hier: Schweitzer-Biografie? Fehlanzeige! Goebbels-Biografie? Ich könnte meine ganze Familie damit ausstatten. Mich regt das auf! Vielleicht hätten andere Kunden auch lieber zur Schweitzer-Biografie gegriffen – man müsste ihr nur einen angemessenen Platz einräumen.

Andrea Lang, Köln

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren