‹ Alle Einträge

Was mein Leben reicher macht

 

Morgens aufstehen, frühstücken, in die braunen Kulleraugen unseres Golden Retrievers gucken. Sein Blick sagt: „Gehen wir jetzt endlich raus?“ Gummistiefel und Regenjacke anziehen und eine Stunde lang in der schönen ostwestfälischen Natur spazieren gehen. Danach sind wir beide glücklich!

Bärbel Junker, Bielefeld

1 Kommentar

  1.   Raoul

    Bei uns ist es unser Kater, der zwar im Grunde genommen nur sein morgentliches Futter möchte, aber das so charmant macht, dass die Laune gleich besser ist.

    Hier ein Link (nichtkommerziell) zu einer schönen Geschichte zum Thema Hund und glücklich : http://bit.ly/9nLgDs

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren