‹ Alle Einträge

Zu zweit im Wald

 

Es sind die ersten Tage meiner Altersteilzeit – wir haben Zeit. Mit zwei neue Äxten sind wir, meine Herzallerliebste und ich, im verschneiten Wald, bei Minusgraden und herrlichem Sonnenschein spalten wir Feuerholz. Ein längst verscholllen geglaubtes Glücksgefühl aus meiner Kindheit taucht auf: Tiefe Freude und Ruhe. Wir nehmen und zwischendurch immer wieder in die Arme – wir haben Zeit zum Zufrieden sein können.

Werner Stelljes, Sittensen

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren