‹ Alle Einträge

Zeitsprung

 

Im Mai 1988 haben meine Frau und ich einige Wanderungen in der Toskana unternommen. Unter anderem von Strada nach Greve in Chianti. Im Mai 2007 haben wir diese Tour zum größten Teil wiederholt. Beim Castello di Colognole oberhalb von Greve waren inzwischen Zypressen angepflanzt worden und in weniger als zwanzig Jahren zu beachtlicher Höhe gewachsen. Für uns war das eine Verschönerung der Landschaft. O bella Toscana!

Albert Iven, Kaufbeuren

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren