‹ Alle Einträge

Was mein Leben reicher macht

 

Noch vor ein paar Tagen hätte ich geschrieben: »Dass wir uns nach zehn gemeinsamen Jahren endlich trauen, unser geliebtes Hamburg für drei Jahre zu verlassen, um mit unserer wundervollen Tochter an die deutsche Schule nach Tokyo/Yokohama zu gehen.« Und jetzt die Ereignisse in Japan! Unser ganzes Mitgefühl gilt dem japanischen Volk und allen Betroffenen. Die Frage nach unserer persönlichen Zukunft rückt in den Hintergrund. Ich bin dankbar dafür, dass ich durch die emotionale Verbunden­heit zu meinem Mann gelernt habe, von den eigenen Lebensumständen abzusehen und wahres Mitgefühl aufzubringen, ohne die eigene Si­tuation bedauern zu müssen.

Sonja Clasing, Hamburg

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren