‹ Alle Einträge

Was mein Leben reicher macht

 

Nachdem meine Freundin fünf Monate in Australien verbracht hat, wieder neben ihr zu liegen, zu faulenzen, zu schlafen, aufzuwachen, zu lachen und die herrliche Zweisamkeit mit ihr zu genießen.

Paul Casdorff, Bremen


1 Kommentar

  1.   Conny

    Das Abendgymnasium. Das (außer Frau und Kind und Freunde und Hund) hat mein Leben intensiver gemacht. Ich habe gelernt, das Leben zu erleben, das Leben zu bemerken. Ich gehe nicht mehr an guten Büchern vorbei, an sehenswerten Filmen, an kleien Wundern; ich will nicht sagen, dass ich nun das Leben verstehe, aber ich verstehe vieles, was ich vordem nicht einmal gesehen, bemerkt habe.
    Conny

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren