‹ Alle Einträge

Was mein Leben reicher macht

 

Schallplatten hören: Die Nadel sanft ins schwarze Gold fahren lassen und von sanftem Knistern auf die kommenden Töne eingestimmt werden. Musik zum Anfassen. Nicht, um sie zu geb­rauchen und im Datendschungel sterb­en zu lassen, sondern um sie ganz zu erleb­en und zu würdigen!

Constantin Timm, Berlin

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren