‹ Alle Einträge

Was mein Leben reicher macht

 

Auch nach Jahren verbunden zu sein mit ehemaligen Schülerinnen und Schülern: Die einen kümmern sich professionell um meine Gesundheit, andere sind Freunde auf Augenhöhe geworden. Alle halten Kontakt und geben Anteil an ihrem Leben. So habe ich jetzt die Chance, von ihnen zu lernen: von Cornelia, Stefan, Susanne, Petra, Martin, Maren, Viola, Ulrike, Angelika, Regine, Carsten, Esther…

Ulrich Lempp, Bad Mergentheim

1 Kommentar

  1.   Brigitte Schumm

    Jeder erinnert sich in erster Linie an die Extreme des Schulensembles:
    – die guten Lehrer, die unsere Interessen weckten, bei denen wir fürs Leben lernten und die sich für uns persönlich und für unsere Weiterentwicklung engagierten
    – und die schlechten, die uns bestenfalls langweilten, demütigten und im schlimmsten Fall lebenslange Traumata verursachten.
    Dazwischen das weite Feld der inkompetenten Langweiler.
    Sie gehören offensichtlich zur „ersten Art“ – auch Sie haben das Leben Ihrer Schüler reicher gemacht. Bei Ihrem nicht nur kenntnisreichen, sondern auch humorvollen und warmherzigen Seume-Vortrag am Sonntag war zu erahnen, was Sie Ihren Schülern geben konnten und können. Meine Hochachtung!

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren