‹ Alle Einträge

Was mein Leben reicher macht

 

Wie früher, doch diesmal ohne Zeitdruck, sitze ich im Lesesaal der großen Bibliothek und schaue erwartungsvoll der Bibliothekarin zu, wie sie mir mit weißen Handschuhen große, in Leder gebundene Folianten vorlegt. Dann kann ich in uralte Texte eintauchen, und ich mache mich in aller Ruhe auf die Suche nach einem Konjunktiv, der mir damals in der Eile entgangen sein muss.

Knud Willenberg, Nürnberg

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren