‹ Alle Einträge

Was mein Leben reicher macht

 

Ein heißer Vormittag im vergangenen Sommer. Ich stehe vor einer wunderbaren Barockkirche im Oberbayerischen. Keine Touristen, keine Busse. Ich bin kein Christ mehr, aber ich möchte drinnen eine Kerze anzünden. Aber wohin mit meinem Hund? Es gibt keine schattige Stelle, wo ich ihn anbinden könnte. Der Pfarrer tritt aus dem Portal, und ich erkläre ihm mein Problem. Darauf er: »Nehmen Sie den Hund ruhig mit hinein! Auch er ist eine Kreatur Gottes.« Ja, wenn es mehr solcher Priester gäbe …

Dietrich Leisching, Gilching

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren