‹ Alle Einträge

Die Mickeymaus-Akkreditierung

 

Ischgl, Tirol, im April 2002. Der Hotelier Günther Aloys hat keine Kosten und Mühen gescheut, um den 42. Präsidenten der USA, Bill Clinton, kurz nach dessen zweiter Amtszeit zu einem Besuch auf die 2300 Meter hoch gelegene Idalpe einzuladen. Clinton wird eine Message from the Mountains an die Jugend Europas richten. Geheimdienstmitarbeiter bereiten den Aufenthalt des Ex-Präsidenten minutiös vor. Als Journalistin soll ich darüber berichten. Kurz zuvor war ich in Disneyland Paris, habe noch meine Eintrittskarte. In Plastik eingeschweißt, an einem breiten schwarzen Band. Nicht ganz ernsthaft sage ich, das sei mein »pass to the president«. Heiterkeit. Dann Hektik. Und so schaffe ich es mit meiner gelben Mickymaus-Akkreditierung tatsächlich bis in den VIP-Bereich. Bill Clinton kommt mit ausgestreckter Hand auf mich zu und begrüßt mich mit einem freundlichen »Hello again!«.

Caroline Kleibel, Salzburg

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren