‹ Alle Einträge

Die Kritzelei der Woche

 

Endlich ruft meine Tochter aus Pennsylvania an. Der Hurrikan hat auch ihren Wohnort betroffen, und ich habe mir große Sorgen gemacht. Nun erfahre ich, dass Sturm, Regen und Schnee bei ihnen zwar heftig waren, dass die umstürzenden Bäume aber »nur« auf die Treppe und zwischen die parkenden Autos gefallen sind. Auch der Strom funktioniert wieder: Sie müssen die Sauerstoffversorgung für das Aquarium nicht mehr mit dem Schneebesen erledigen. Auf dem Weg zur Arbeit am Rand von New York, erzählt meine Tochter, sei alles unheimlich dunkel. Ich bin sehr erleichtert und bemerke plötzlich, dass ich beim Telefonieren meine ganze Kalenderseite zerkritzelt habe.

Gabriele Messerschmidt, Leipzig

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren