‹ Alle Einträge

Geschöpf: Mein Wort-Schatz

 

Als moderne Menschen haben wir das Glück, Individuen zu sein. Wir sind frei, selbstständig und selbstbestimmt. Als Subjekte nehmen wir unser Leben selbst in die Hand, sind souverän im Denken und Handeln. Das heißt aber auch: Vereinzelung, Einsamkeit, Verkapselung in sich selbst. Wie viel Schöneres verspricht doch der Begriff Geschöpf? Ich liebe dieses Wort, weil es uns anzeigt, dass wir nicht rein aus uns selbst existieren können, sondern immer in einem größeren Zusammenhang leben, als (durch jemand oder etwas) Geschaffene. Dieser gemeinsame Ursprung stiftet die Beziehung zwischen uns.

Martin Mann, münchen

1 Kommentar


  1. […] Als Subjekte nehmen wir unser Leben selbst in die Hand, sind souverän im Denken und Handeln. – Mein Wort-Schatz, “Zeit der Leser”-Redaktion 15.12.2012. Weitere interessante Wörter:pragmatisch – Das Adjektiv pragmatisch bedeutet "sachbezogen", d.h. […]

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren