‹ Alle Einträge

Was mein Leben reicher macht

 

Liebeskummertage. Eine graue Zeit voller Unsicherheit und Wut. Um mich abzulenken, fange ich an, mein altes Kinderzimmer zu entrümpeln, und stoße dabei auf ein Buch aus meiner Schulzeit. Rot markiert, mit Randkritzeleien und schon so oft gelesen: Stufen von Hermann Hesse. »Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!« Wie tröstend!

Jasmin Hornung, Baden-Baden

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren