‹ Alle Einträge

Was mein Leben reicher macht

 

Mein Handy ist kaputt. Das Leihgerät fühlt sich fremd an. Da entdecke ich die SMS meines Vorbesitzers, die wohl niemand gelöscht hat. Ich lese von Berni und seiner Band, von seiner Mama, die ihm zum Geburtstag gratuliert, und von dem Mädchen, das ihn gerne mal wieder treffen möchte. Überall seh ich ihn jetzt. Und auf einmal ist Straßenbahnfahren nicht mehr so langweilig.

Anna Lehner, Wien

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren