‹ Alle Einträge

Langlebig

 

Bei einem Spaziergang in Münster-Roxel fanden mein Mann und ich an einem alten, liebevoll restaurierten Bauernhaus eine Tafel mit folgenden Zeilen:

Pflanz einen Baum,
und kannst Du auch nicht ahnen,
wer dereinst in seinem Schatten tanzt.
Bedenke, Mensch,
es haben Deine Ahnen,
eh’ sie Dich kannten,
auch für Dich gepflanzt.

Karin Reeck, Korntal-Münchingen bei Stuttgart


 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren