‹ Alle Einträge

Kanapee: Mein Wort-Schatz

 

In der frühen Kindheit war mein absoluter Lieblingsplatz das Kanapee in der Wohnküche meines Elternhauses. Während meine Mutter nach dem Essen den Abwasch (von Hand) erledigte, hielt ich bei den vertrauten Geräuschen meinen Mittagsschlaf auf dem gemütlichen, mit grünem Rips bezogenen Möbelstück. Wir Geschwister machten uns die begehrten Plätze auf dem Kanapee streitig. Dass Küchen heute meist zu klein sind für Kanapees, finde ich schade. Aber ich gebe gern zu: Moderne, lautlos arbeitende Geschirrspülautomaten und Babyphones, mit denen man den Schlaf der Kleinen überwachen kann, sind sehr bequem.

Renate Steinhorst, Bamberg

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren