‹ Alle Einträge

BB und Mullern: Mein Wort-Schatz

 

BB und Mullern – diese beiden Wörter stammen aus meiner Kindheit. »BB« war in unserer Familie nicht die Abkürzung für einen französischen Filmstar, sondern für »Bitte Butter!« beim gemeinsamen Essen. Wir sagen das heute noch, nach 50 Jahren, wenn wir zusammensitzen. Und »mullern« ist die Erfindung meiner damals vierjährigen Schwester, die es geliebt hat, mit den Fingerspitzen vor allem in der Armbeuge gestreichelt zu werden. Das größte Geschenk für sie war, wenn wir ihr »Mullerzeiten« geschenkt haben.

Sabine Hagn, Wien

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren