‹ Alle Einträge

Was mein Leben reicher macht

 

Meine Entscheidung, im Iran zu studieren. Jeden Tag aufs Neue überrascht davon zu sein, wie falsch mein Bild doch war: es gibt unzählige Künstlercafés, so viel Literatur­liebe, stundenlange öffentliche Dichter­lesungen, Theaterstücke von Brecht! Und jede Woche etwas längere Gespräche auf Persisch mit wunderbaren neuen Freunden.

Hannah Pool, Köln, zzt. Teheran

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren