‹ Alle Einträge

Zeitlos

 

s68-wiedergefunden

Beim nostalgischen Wühlen fand ich diese alte Kinderzeichnung, die mein Sohn Sebastian 1983 im Alter von 15 Jahren angefertigt hat. Mich als Vater und alten ZEIT-Leser berührt besonders die Doppeldeutigkeit der Zeichnung: der Lauf der Zeit, durch Tag und Nacht, durch die kosmischen Gezeiten von Sonne und Mond. Nicht zu vergessen, dass die ZEIT diesen schönen, zeitlosen Namen hat.

Alto Hien, Perach, Oberbayern


 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren