‹ Alle Einträge

Wunderfitz: Mein Wort-Schatz

 

Meine Oma stammt aus dem Hinterland des Bodensees und schafft es mit ihren Dialekt-Ausdrücken immer wieder, meinen Freund (er ist in Hannover aufgewachsen) zum Staunen zu bringen. Neulich stolperte er etwa über den Begriff Wunderfitz. Einfach zu übersetzen mit »Neugierde« und doch so viel schöner, klangvoller und vielschichtiger! Meine Oma ist mit 86 Jahren übrigens wunderfitzig wie eh und je, nimmt mit regem Interesse am Leben ihrer Kinder, Enkel und Urenkel Anteil und verfolgt und kommentiert das Dorf- wie auch das Weltgeschehen.

Karen Bauer, Konstanz

 

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren.

Anmelden Registrieren