Lesezeichen
‹ Alle Einträge

Sind die Piraten an Schwarz-Gelb Schuld?

 

Arrrrr! Viele Twitterer sind sauer. Wie konnte es zu Schwarz-Gelb kommen? Ein Sündenbock ist schon gefunden: Die Piraten sind Schuld!

Herzlichen Dank an die Piraten für vier weitere Jahre Merkel. Nutzlose Partei!“
Diese kontern: Wenn noch einer rumheult, die Piraten wären an Schwarz-Gelb Schuld: Geht auf Nichtwählern rumhacken!“


Tatsächlich könnten die Nichtwähler die Wahl entschieden haben. Tagesschau twittert: „SPD hat knapp sechs Millionen Wähler verloren. Die meisten an das Lager der ‚Nichtwähler'“